Monkey Town

Privatsphäre

Privatsphäre Monkey Town

1. Allgemeines
Monkey Town (im Folgenden: "Monkey Town", "wir" oder "uns") verarbeitet personenbezogene Daten, wenn Sie unsere Website www.monkeytown.eu (die "Website") besuchen, wenn Sie eine Reservierung vornehmen und wenn Sie unsere Dienste nutzen . In dieser Datenschutzrichtlinie erklären wir, wie wir Ihre persönlichen Daten verarbeiten, welche Rechte Sie haben und wie Sie diese ausüben können.

Wir respektieren deine Privatsphäre. Die personenbezogenen Daten, die wir über Sie verarbeiten, werden daher mit größter Sorgfalt behandelt und gesichert. Bei der Verarbeitung personenbezogener Daten halten wir uns an die Anforderungen der Gesetze und Vorschriften, einschließlich der Allgemeinen Datenschutzverordnung. Lesen Sie diese Datenschutzrichtlinie sorgfältig durch, damit Sie wissen, welche Rechte und Pflichten Sie haben.

2. Wer ist für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten verantwortlich?
Monkey Town Franchise Niederlande B.V. ist der Controller und etabliert und Büro in Heemskerk, Niederlande. Fragen zu dieser Datenschutzrichtlinie können über marketing@monkeytown.eu gestellt werden.

Die Verarbeitung personenbezogener Daten
Wir können Ihre personenbezogenen Daten zu unterschiedlichen Zeiten verarbeiten. Beispielsweise verarbeiten wir personenbezogene Daten, wenn Sie unsere Website besuchen, wenn Sie eine Reservierung über unsere Website vornehmen, wenn Sie einen unserer Standorte besuchen und Ihre personenbezogenen Daten hinterlassen oder wenn Sie uns bei Fragen oder Wünschen kontaktieren.

Personenbezogene Daten, die wir beim Besuch unserer Website verarbeiten

Wenn Sie unsere Website besuchen, verarbeiten wir Ihre IP-Adresse, Daten über Ihren Besuch auf der Website, z. B. als Sie die Website zum ersten Mal besuchten, Ihren vorherigen und aktuellen Besuch, die Website, von der Sie gekommen sind, Ihre Suchanfragen und den Inhalt Sie haben auf der Website und Sprache oder andere Einstellungen besucht. Weitere Informationen zu den personenbezogenen Daten, die wir beim Besuch der Website verarbeiten, finden Sie in unserer Cookie-Erklärung (verfügbar unter www.monkeytown.eu).

Personenbezogene Daten, die wir verarbeiten, wenn Sie eine Reservierung über unsere Website oder telefonisch vornehmen

Wenn Sie über unsere Website oder telefonisch reservieren, können wir die folgenden personenbezogenen Daten von Ihnen verarbeiten:

  • Kontaktdaten, einschließlich Vor- und Nachname, Geburtsdatum, Adresse, Postleitzahl, Stadt, Land, (Mobil-) Telefonnummer und E-Mail-Adresse;
  • Kontodaten einschließlich Ihres Benutzernamens und Passworts;
  • Finanzdaten, einschließlich Ihrer Bankdaten;
  • Andere personenbezogene Daten, einschließlich der Informationen, die Sie in offenen Textfeldern angeben.

Persönliche Daten, die wir verarbeiten, wenn Sie mit uns spielen

Sie können auch einfach hineingehen, wenn Sie spielen möchten, ohne vorher eine Reservierung vorzunehmen. In diesem Fall verarbeiten wir bei der Teilnahme an unserem Treueprogramm dieselben Daten wie oben erwähnt.

Wir können Sie bitten, Ihren Ausweis vorzuzeigen, um beispielsweise Ihr Alter zu überprüfen. Wir machen keine Kopie oder keinen Scan Ihrer ID und zeichnen keine Informationen von Ihrer ID auf.

Wir haben an allen Standorten Kameras montiert. Wir verwenden die Kameras, um Sie und unser Eigentum zu schützen und unsere Standorte zu sichern. Wir können die Kamerabilder auch verwenden, um Vorfälle aufzuzeichnen.

Wir protokollieren, wann sich auf unserem Spielplatz ein Vorfall ereignet. Anschließend füllen wir ein Formular aus, in dem wir unter anderem beschreiben, was passiert ist, wann und wo sich der Vorfall ereignet hat und mit welcher Anziehungskraft sich der Vorfall ereignet hat. Diese Vorfallregistrierung kann auch personenbezogene Daten über Sie enthalten, wenn Sie an einem Vorfall beteiligt sind.

Personenbezogene Daten, die wir verarbeiten, wenn Sie uns kontaktieren

Wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen, verarbeiten wir Ihren Vor- und Nachnamen, Ihre E-Mail-Adresse und / oder Telefonnummer sowie die anderen Daten, die Sie uns im Zusammenhang mit Ihrer Frage oder Anfrage mitteilen.

3. Zu welchen Zwecken verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten?
Wir können Ihre personenbezogenen Daten für folgende Zwecke verwenden:

  • Um Ihnen die Möglichkeit zu bieten, ein Konto zu erstellen.
  • Um Ihre Reservierungen zu bearbeiten und Ihr Alter zu überprüfen.
  • Für den Abschluss und die Ausführung von Vereinbarungen in Bezug auf die von uns angebotenen Produkte und / oder Dienstleistungen.
  • Um Informationen über unsere Produkte und Dienstleistungen bereitzustellen, diese anzubieten und zu bewerben.
  • Anpassung unserer Dienstleistungen an die Vorlieben unserer (potenziellen) Kunden und Durchführung gezielter Marketingkampagnen.
  • Um Fragen, Anfragen und Beschwerden zu bearbeiten und den Kontakt zu pflegen.
  • Zum Schutz unserer Sachen und Besucher und zur Aufzeichnung von Vorfällen.
  • Kosten und Aufwendungen berechnen.
  • Analyse, Wartung, Sicherung und Optimierung unserer Website und der damit verbundenen Technologien.
  • Interne Sicherheit und Verwaltung, Überprüfung der Einhaltung unserer Hausregeln und -bedingungen.
  • Bearbeitung von Ansprüchen und Beschwerden.
  • Einhaltung der geltenden Gesetze und Vorschriften.

Ihre persönlichen Daten werden nicht für Zwecke weiterverarbeitet, die mit den oben genannten Zwecken nicht kompatibel sind.

4. Auf welcher Grundlage werden Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet?
Wir dürfen personenbezogene Daten nur verarbeiten, wenn hierfür eine Rechtsgrundlage besteht. Wenn Sie eine Reservierung für das Spielen vorgenommen haben, werden wir Ihre persönlichen Daten verarbeiten, da dies für die Ausführung der Vereinbarung erforderlich ist, die wir mit Ihnen geschlossen haben oder mit Ihnen geschlossen haben.

Wir können auch personenbezogene Daten verarbeiten, da wir ein berechtigtes Interesse daran haben. Dies ist beispielsweise der Fall, wenn wir personenbezogene Daten verarbeiten, um eine sichere Spielumgebung zu schaffen und um zu überprüfen, ob alle unsere Vorschriften einhalten. Wir haben auch ein berechtigtes Interesse daran, unsere (bestehenden) Kunden auf unsere Produkte und Dienstleistungen aufmerksam zu machen. Wenn wir personenbezogene Daten verarbeiten, weil wir ein berechtigtes Interesse haben, prüfen wir zunächst sorgfältig, ob Ihre Interessen dies nicht beeinträchtigen.

Wir können Ihre personenbezogenen Daten auch verarbeiten, da dies im Zusammenhang mit einer uns obliegenden gesetzlichen Verpflichtung erforderlich ist. Zum Beispiel müssen wir bestimmte Sicherheitsstandards einhalten.

Wenn sich ein (schwerwiegender) Vorfall ereignet hat, verarbeiten wir personenbezogene Daten, da dies erforderlich ist, um Ihre vitalen Interessen zu schützen und Rettungsdienste hinzuzuziehen.

Wenn die oben genannten Grundsätze nicht zutreffen, bitten wir Sie um Erlaubnis, bevor wir Ihre persönlichen Daten verarbeiten.

5. Wie lange speichern wir Ihre persönlichen Daten?
Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten nicht länger als für die Zwecke erforderlich, für die sie verarbeitet werden. Wenn Sie eine Reservierung zum Spielen vorgenommen haben, speichern wir Ihre persönlichen Daten in der Regel bis zu zwei Jahre nach Ihrer Reservierung. Darüber hinaus können wir personenbezogene Daten, die im Rahmen von Gerichtsverfahren, Beschwerden und Streitigkeiten erforderlich sind, so lange aufbewahren, wie dies zum Schutz unserer Interessen erforderlich ist. Wir können die personenbezogenen Daten, die Sie in den "Verzicht" eingeben, so lange aufbewahren, bis die Verjährungsfrist für Ansprüche abgelaufen ist.

6. Wie heeft toegang tot jouw persoonsgegevens?
Wir können Mitarbeitern von Monkey Town und seinen Tochtergesellschaften den erforderlichen Zugriff auf Ihre persönlichen Daten gewähren.

Wir können Dritte an der Implementierung und / oder Lieferung unserer Produkte und Dienstleistungen beteiligen. Soweit diese Dritten Ihre personenbezogenen Daten in unserem Namen verarbeiten, tun sie dies in der Eigenschaft des Verarbeiters. In diesem Fall haben wir eine Verarbeitervereinbarung geschlossen, in der wir unter anderem vorschreiben, dass die Verarbeiter geeignete technische und organisatorische Maßnahmen zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten treffen müssen. Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nur dann an Aufsichtsbehörden, Steuerbehörden und Ermittlungsbehörden weiter, wenn wir gesetzlich dazu verpflichtet sind.

7. Werden Ihre personenbezogenen Daten außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) verarbeitet?
Alle Büros von Monkey Town befinden sich im EWR oder in der Schweiz. Ihre personenbezogenen Daten werden auch innerhalb des EWR oder der Schweiz verarbeitet und wir geben Ihre personenbezogenen Daten nicht an externe Organisationen oder Institutionen außerhalb des EWR oder der Schweiz weiter.

8. Sicherheit
Wir behalten jederzeit ein Sicherheitsniveau bei der Verarbeitung personenbezogener Daten bei, das nach dem Stand der Technik ausreichen sollte, um unbefugten Zugriff, Änderung, Offenlegung oder Verlust personenbezogener Daten zu verhindern. Zum Beispiel sichern wir unsere Systeme gemäß den geltenden Standards für Informationssicherheit, verwenden einen internen Autorisierungsprozess für unsere Systeme und sichern regelmäßig unsere Datenbank.

9. Links zu Websites anderer Personen
Unsere Website kann Hyperlinks zu Websites Dritter enthalten. Wir sind nicht verantwortlich für den Inhalt dieser Websites.

10. Welche Rechte haben Sie in Bezug auf Ihre persönlichen Daten?
Jeder, dessen personenbezogene Daten verarbeitet werden, kann bestimmte gesetzliche Rechte ausüben. Auf diese Weise können Sie die persönlichen Daten anzeigen, die wir über Sie verarbeiten. Wenn die von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten Ungenauigkeiten enthalten, können Sie uns auffordern, die Daten zu ändern oder entfernen zu lassen. Sie können auch der Verwendung Ihrer persönlichen Daten widersprechen oder deren Einschränkung beantragen. In einigen Fällen können Sie uns auch bitten, Ihre persönlichen Daten an einen anderen Dienstleister zu übertragen. Wenn Sie Ihre Rechte ausüben, können Sie Ihre Anfrage per E-Mail an marketing@monkeytown.eu senden. Geben Sie klar an, um welche persönlichen Daten es sich handelt. Möglicherweise bitten wir Sie um zusätzliche Informationen, um Ihre Identität zu überprüfen.

11. Beschwerden
Wenn Sie Beschwerden darüber haben, wie wir mit Ihren persönlichen Daten umgehen, können Sie uns über die Kontaktdaten in dieser Datenschutzrichtlinie kontaktieren. Wir helfen Ihnen gerne bei der Lösungsfindung. Wenn dies nicht funktioniert, können Sie jederzeit eine Beschwerde bei der niederländischen Datenschutzbehörde einreichen.

12. Änderungen

Diese Datenschutzrichtlinie kann von uns von Zeit zu Zeit geändert werden. Wir empfehlen Ihnen daher, diese Datenschutzrichtlinie regelmäßig zu lesen, wenn Sie Änderungen vornehmen.

Letzte Aktualisierung: 1. Dezember 2019

COVID - 19 hausregeln
Monkey Town Franchise

Aufgrund der gelockerten Maßnahmenpläne ist es uns nun auch möglich, unsere deutschen Standorte bald wieder zu eröffnen. Natürlich arbeiten wir nach einem strengen HACCP-Konzept, welches jederzeit die Hygiene und Sicherheit gewährleistet die ihr braucht, um euch bei uns richtig wohl und sicher zu fühlen.

Geburtstag Aktion
Lokal, erschwinglich und gastfreundlich!
Monkey Town Franchise

Monkey Town Franchise Indoor-Spielplätze bieten einladenden, erschwinglichen Spaß in wohnortnähe. Unsere Indoor-Spielplätze sind sauber, sicher und unterhaltsam und bieten Abenteuer, Spaß und Erfahrung zu einem festen, erschwinglichen Preis. 

  • 7 Tage die Woche geöffnet
  • Sondertarif für Kleinkinder
  • Begleitpersonen sind frei
  • freies WIFI
  • kostenlose Parkplätze
  • Kindergeburtstagspakete
  • Gruppenausflüge

 

Begleitpersonen sind Gratis!
Monkey Town Franchise

In all unseren Häusern haben Begleitpersonen stets freien Eintritt. Ausserdem bieten wir:

  • ein ausgewogenes und kulinarisches Gastronomieangebot
  • bequemes und gemütliches Mobiliar
Back to top